Nach mehr als 20 Jahren im Rap-Game ist Wildelux keineswegs satt. Ohne sich dem Mainstream anzupassen ist es ihm gelungen, über die Zeit eine Fangemeinde in der ganzen Welt aufzubauen. Die Welt ist ohnehin sein Zuhause. Geboren und aufgewachsen in der Bronx/NYC hat er 15 Jahre in LA gelebt, bevor er seinen Lebensmittelpunkt nach Japan verlagerte. Vom Land der aufgehenden Sonne aus arbeitet er mit Produzenten und Rappern aus aller Welt zusammen und schafft es immer wieder, um den Globus zu touren.

Im Jahr 2017 traf er den Münchner Beatmaker Roccwell, der bereits mit Künstlern wie Ruste Juxx, Born Unique, Craig G und vielen anderen zusammengearbeitet hatte, in Kyoto. Die Chemie zwischen den beiden hat von Anfang an gestimmt, deshalb war es ein logischer Schritt, zusammenzuarbeiten. Das Ergebnis ist die Videosingle ‚The Time Is Now‘ vom demnächst erscheinenden Roccwell Album „Still Lovin‘ Boombap“. Der Hamburger DJ 12 Finger Dan unterstreicht diesen zeitlosen Ansatz mit seinen markanten Scratches und Wordcuts.

Das Video wurde in München und im bayerischen Voralpenland gedreht:
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.