Der in Kamerun geborene Songwriter, Musiker, Komponist und Produzent Vin Deca arbeitet sein 2002 in Deutschland im Bereich Electronic und Dance Music.

An seinem Album „Jollily“ hat er nach eigenen Angaben sein Leben lang gearbeitet und herausgekommen ist nun eine energievolle Mixtur aus Einflüssen von den Kleinen Antillen (Guadeloupe, Haiti, Domininca und St. Lucia), Zouk, Afro-Latin, Jazz, Pop und Musik aus Kamerun.
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.