edeka kassensymphonie

Also eins muß man EDEKA lassen. In Sachen Werbevideos haben sie es drauf. Nach „Supergeil“ liefert Edeka den nächsten Video-Coup ab. Mit 13 versteckten Kameras, neun eingeweihten Kassierern und einem Beat-Boxer performten sie im Edeka-Markt Neuwied mit dem Piepsen der Kassen-Scanner den Weihnachts-Klassiker Jingle-Bells. Die Kunden waren begeistert:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9IjovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9IOTY1bTBIa2s1TT9yZWw9MCIgd2lkdGg9IjY0MCIgaGVpZ2h0PSIzNjAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49ImFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiI+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.