damfunkpodcast

Dieser Podcast ist zwar schon etwas älter, aber Damon Riddick aka DāM-FunK ist immer ein Garant für Qualitäts-Mixe im Spannungsfeld von West Coast G-Funk, old school Electro, Vintage Soul und Modern Funk. Dies beweist auch dieser Mix für die XLR8R Podcast Serie, den er unter dem Titel The Healing abgeliefert hat:

01 Libra Jones & Nicole Morris „1-800-Cocaine/I Made a U-Turn“ (Mastermind Mix)
02 Jeff Rowan „New Guy“ (Blue Chip)
03 Rick Bowles „Your Loss“ (Polydor)
04 Future World Orchestra „Tenderness“ (Dureco Benelux)
05 Moon B. „Untitled Interlude“ (PPU)
06 Hans Lundin „V“ (Rat)
07 Peter Schafer „No Human Touch“ (Ohrwurm)
08 Happy the Man „Knee Bitten Nymphs in Limbo“ (Arista)
09 Issei Noro „Transparency“ (Invitation)
10 Double Fantasy „Food for Fantasy“ (Innovative Communication)
11 Dam-Funk „Indigo“ (Stones Throw)
12 Marcos Valle „Pior Que E“ (Arca)
13 Sneaker „No More Lonely Days“ (Handshake)
14 Steve Marrs „Somebody Somewhere“ (Columbia/Badland)
15 Tanya Blount „Through the Rain“ (Polydor)
16 E.T. „Magic in the Air“ (Total Experience)
17 Spinners „Games People Play“ (Atlantic)
18 [Bonus Track] Golden & McCullers „Dreams (D-F Vocal Re-Freak)“ (Bound Sound)

 

Download MP3
Download M4A (iTunes enhanced)
Subscribe to Podcast (RSS)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.