2017 trafen sich die beiden Niederländer KEES BERKERS und YVES LENNERTZ in einer leer stehenden Balletschule bei Doenrade und begannen, gemeinsam Musik zu schreiben und aufzunehmen. Beide passionierte Plattensammler mit einem besonderen Faible für südostasiatische Musik der 60er und 70er, landeten sie schnell bei hypnotischer und tanzbarer Musik mit Funk- und Disco-Wurzeln, der sie mit vielen analogen Synths, Bass und Percussions und nicht zuletzt der thailändischen Langhalslaute Phin eine betörend asiatische Note verliehen. Zunächst wurden die hier vorliegenden zwölf Songs nur als Kassette 2018 auf dem lokalen Label COASTER RECORDS veröffentlicht, der große Zuspruch und zahlreiche Auftrittsmöglichkeiten in den Niederlanden ließen das Projekt schnell zum bühnentauglichen Quartett anwachsen. Nach zwei vorab veröffentlichten Singles wird „The Rabbit That Hunts Tigers“ von YĪN YĪN jetzt offiziell auf BONGO JOE „wiederveröffentlicht“:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.