Beiträge

„Year Of The Funky“  ist nach „Into the wind“  das zweite Album der chinesischen Guzheng-Virtuosin Bei Bei 荷蓓蓓 und des Multi-Instrumentalisten und Produzenten Shawn Lee.

Die zwölf instrumentalen Tracks sind perfekt um die chinesische Wölbbrettzither Guzheng arrangiert, bestechen mit harmonisierenden Tempi, Rhythmen und Stimmungen und unterlegen das Leadinstrument mit dezent groovenden Songs, die sich bei Rock, Pop, Soul, Jazz, Funk, Lounge und Folk bedienen. Fernab von plakativen ‚Asian/Fusion‘-Sounds entsteht hier im weitesten Sinne atmosphärische und raffinierte Worldbeat- und Soundscape-Musik im perfekt analogen und handgespielten Klanggewandt.

Hier ist das Album zum reinhören:

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden


 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden


 
Sie haben es wieder getan! Die wohl weltbeste Guzheng-Spielerin Bei Bei und der US-amerikanischer Komponist, Multiinstrumentalist und Studiotüftler Shawn Lee haben nach „Into the Wind“ (2010) erneut ein Album (VÖ 26. Mai 2017) zusammen gemacht.

Der Titeltrack „Year Of The Funky“ ist bereits erschienen und ist vierminütige funky Soundorgie!  Das muss man gehört und gesehen haben:
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

guzheng good morning sing

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden