Beiträge

CHU by Andreas Huber

Auf ihrer heute unangekündigt erscheinenden Debüt-EP „2 my dead father“ beschäftigt sich CHU mit dem Tod ihres Vaters.

Die 23-jährige Musikerin, die in Berlin und London lebt, hat die EP während der Corona-Quarantäne im Alleingang im Homestudio geschrieben, aufgenommen und produziert.

Dabei befreite sie sich von allen Vorstellungen und Ansprüchen, wie Musik in Zeiten von Playlistplatzierungen und Radio-Hitsingles zu klingen hat.

Das Ergebnis: Fünf Anspielstationen, zwischen einer Dreiviertelminute und zwei Minuten lang – rau, pur, ungefiltert – mit denen CHU sich als visionäre Solokünstlerin vorstellt.

Ein außergewöhnliches Debüt von einer Künstlerin, von der man bestimmt noch viel erwarten darf.
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

Mit THE EDGE veröffentlicht Richard Fairlie eine neue Single samt Video, das durch die verführerische Mischung aus HipHop-Beats, Rap und R’n’B einen mehr als würdigen Vorboten für seine Debüt-EP darstellt, die nächstes Jahr erscheint.

Im Gespräch über die Single sagt der 21. jährige Londoner:

„In dem Track geht es um das exzessive und schmerzhafte Grübeln, das einen nach einer Trennung ohne richtigen Abschluss hart erwischen kann. Ich wünsche mir in dem Song sozusagen den finalen Schlag –also emotional richtig fertig gemacht zu werden – damit ich einen Grund habe zu hassen und damit aufhören kann, jedes kleine Detail bis ins Unendliche zu analysieren.“

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

Lisa Spielmann (credit: Lennart Speer)

Die neue Single ‚Einfachheit‘ von Lisa Spielmann ist ein Mutmacher Song.

Die Botschaft: Mal einen Gang runterzuschalten, Dinge nicht verkomplizieren, besonders in Beziehung, im Zwischenmenschlichen jeglicher Art.

Jeder geht seinen individuellen Weg, aber dabei ist trotzdem niemand alleine. Word!
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 
 

Lyrics:

Warum nicht einfach mal den leichten Weg gehen?
sich selbst einfach nicht im Weg stehen
einfach sagt sich nur so leicht
einfach sagt sich nur so leicht / hab die Einfachheit noch nicht erreicht

Bis auf dich haben alle erkannt
dass es hier knistert

das ist nicht nur ein Schwelbrand
ich schür das Feuer an und ich greif nach deiner Hand
das ist kein Zufall, ich will mehr Mann

Doch niemals zu viel offenbaren
jede Rechnung getrennt zahlen
Denn laut Mama denken alle Männer mit dem Schw…

Warum nicht einfach mal den leichten Weg gehen?
sich selbst einfach nicht im Weg stehen
einfach sagt sich nur so leicht
einfach sagt sich nur so leicht / hab die Einfachheit noch nicht erreicht

So leicht, so leicht, läuft was außer Plan
Vielleicht, vielleicht, sprech ich dich einfach an,
So leicht, so leicht, dann ist es so leicht für mich und so leicht für dich