Beiträge


 
KOKO MOJO, das jüngste Label in der ROCKSTAR RECORDS-Familie mit Schwerpunkt auf klassische Rhythm´n´Blues-Reissues, präsentiert eine neue Compilation mit 28 Songs, die fast vergessene Tanzstile und Moves feiern.

Ob twisten, shaken, crawlen, pony walken oder den double freeze bringen – stets war der Aufstieg des Rhythm´n´Blues mit verrückten oder wenigstens obskur benannten Tanzstilen verbunden, ob diese nun tatsächlich brandneu waren oder nicht – wie auf diese 28 uralten klassischen Rhythm´n´Blues-Songs. Künstler wie CHARLES SHEFFIELD, JIMMY RODGERS, HANK BALLARD, BENNY SHARP & HIS ORCHESTRA oder ROLLS ROYCE & THE WHEELS, um nur einige wenige zu nennen, sind keine Weltstars, sondern Vertreter der breiten Masse von Künstlern, die den Blues und Rhythm´n´Blues von der Basis aus mit unzähligen Aufnahmen und Liveauftritten überhaupt erst zum Leben brachten.
 

Dig this boss selection of songs from the „Land of the Ravy-Gravy“ filled to the brim with tunes that will allow you hip cats and kittens to try your best not only at the TWIST but also at the DOUBLE FREEZE, the WIGGLE, the KANGAROO, the CRAWL, the TWIRL and other forgotten dances you probably never heard of… ENJOY!
-Little Victor (a.k.a DJ „Mojo“ Man)

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL1VsRnZ5V1F0SFVzP3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT4=

 
 

 
 

 
 
 


 
KOKO MOJO, das jüngste Label in der ROCKSTAR RECORDS-Familie mit Schwerpunkt auf klassische Rhythm´n´Blues-Reissues, präsentiert die nächste Compilation mit erneut 28 Songs, Schwerpunkt diesmal: die Blues Harp! ´When Your Harp Is Rusty´:  die Harmonica ist festes Inventar der Bluesmusik, auch wenn sie nicht überall vorkommt, so doch gewiss auf diesen 28 uralten klassischen Rhythm´n´Blues-Songs.

Künstler wie LITTLE WALTER, PEE WEE HUGHES, BIG JACK REYNOLDS, HARMONICA BLUES KING HARRIS oder TENDER SLIM, um nur einige wenige zu nennen, sind keine Weltstars, sondern Vertreter der breiten Masse von Künstlern, die den Blues und Rhythm´n´Blues von der Basis aus mit unzähligen Aufnahmen und Liveauftritten überhaupt erst zum Leben brachten. Dabei sind ihre Songs nur selten schlechter als die der gefeierten großen Ikonen des Musikstils und machen diese Zusammenstellung zu einer wunderbaren Visitenkarte für das sehr kleine, aber doch so wirkungsvolle Instrument.

WOWzer! So many cool harmonica tracks from the golden age of music here- and we do like the „Mississippi Saxophone“ Y’all. The only „big“ name here is Little Walter -who also blows harp on the John Brim song. All the other cats are pretty much obscure unless you are a „tip toe Joe“ that’s in the know. Jack, I’m not gonna tell you everything about everybody, but I sure love ‚em all. BLOW MAN BLOW!
– Little Victor (a.k.a DJ „Mojo“ Man)

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2J1ZFJZVm5hWERrP3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT4=

 
 

 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0id2lkdGg6IDEyMHB4OyBoZWlnaHQ6IDI0MHB4OyIgc3JjPSIvL3dzLWV1LmFtYXpvbi1hZHN5c3RlbS5jb20vd2lkZ2V0cy9xP1NlcnZpY2VWZXJzaW9uPTIwMDcwODIyJmFtcDtPbmVKUz0xJmFtcDtPcGVyYXRpb249R2V0QWRIdG1sJmFtcDtNYXJrZXRQbGFjZT1ERSZhbXA7c291cmNlPXNzJmFtcDtyZWY9YXNfc3NfbGlfdGlsJmFtcDthZF90eXBlPXByb2R1Y3RfbGluayZhbXA7dHJhY2tpbmdfaWQ9czA2MS0yMSZhbXA7bWFya2V0cGxhY2U9YW1hem9uJmFtcDtyZWdpb249REUmYW1wO3BsYWNlbWVudD1CMDc5ODUxV044JmFtcDthc2lucz1CMDc5ODUxV044JmFtcDtsaW5rSWQ9OGE4OThiNDMyMWU5ZDU0MTU2MjEyZjAyYjY4NWZiZmYmYW1wO3Nob3dfYm9yZGVyPXRydWUmYW1wO2xpbmtfb3BlbnNfaW5fbmV3X3dpbmRvdz10cnVlIiB3aWR0aD0iMzAwIiBoZWlnaHQ9IjE1MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIG1hcmdpbndpZHRoPSIwIiBtYXJnaW5oZWlnaHQ9IjAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iPjwvaWZyYW1lPg==

 
 

&nbsp

KOKO MOJO, das jüngste Label in der ROCKSTAR RECORDS-Familie mit Schwerpunkt auf klassische Rhythm´n´Blues-Reissues, präsentiert eine weitere Compilation mit erneut 28 Songs, die die Gitarren knarzen lassen. ´The Rhythm, The Blues, The Hot Guitar´  – ob verträumt schlendernd oder aufgekratzt und in Angriffsstimmung: kaum etwas veränderte den Blues stärker als der Einsatz der aufkommenden elektrischen Gitarre, wie diese 28 uralten klassischen Rhythm´n´Blues-Songs verdeutlichen.

Künstler wie CLIFFORD KING, JOHN FRED & THE PLAYBOYS, GUITAR SHORTY, MOJO WATSON oder LITTLE LUTHER, um nur einige wenige zu nennen, sind keine Weltstars, sondern Vertreter der breiten Masse von Künstlern, die den Blues und Rhythm´n´Blues von der Basis aus mit unzähligen Aufnahmen und Liveauftritten überhaupt erst zum Leben brachten. Dabei sind ihre Songs nur selten schlechter als die der gefeierten großen Ikonen des Musikstils und machen diese Zusammenstellung zu einer Werkschau des enorm vielfältigen Einsatzes der Gitarre in der Bluesmusik.

You are holding a „fine frame, no parts lame“ platter filled to the brim with boss gee-tar tunes from the from the golden age of music.
It’s hard to stand still. All the cats conjugate to elucidate. Very different guitar styles from „slick“ to „mean“ and everything in between.
This disc is loaded with hepcats from all fronts, mad aces in their places. Please play this loud!
-Little Victor (a.k.a DJ „Mojo“ Man)

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3NOTHFuQnB6TlY0P3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT4=

 
 

 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0id2lkdGg6IDEyMHB4OyBoZWlnaHQ6IDI0MHB4OyIgc3JjPSIvL3dzLWV1LmFtYXpvbi1hZHN5c3RlbS5jb20vd2lkZ2V0cy9xP1NlcnZpY2VWZXJzaW9uPTIwMDcwODIyJmFtcDtPbmVKUz0xJmFtcDtPcGVyYXRpb249R2V0QWRIdG1sJmFtcDtNYXJrZXRQbGFjZT1ERSZhbXA7c291cmNlPXNzJmFtcDtyZWY9YXNfc3NfbGlfdGlsJmFtcDthZF90eXBlPXByb2R1Y3RfbGluayZhbXA7dHJhY2tpbmdfaWQ9czA2MS0yMSZhbXA7bWFya2V0cGxhY2U9YW1hem9uJmFtcDtyZWdpb249REUmYW1wO3BsYWNlbWVudD1CMDc5ODdLR0NOJmFtcDthc2lucz1CMDc5ODdLR0NOJmFtcDtsaW5rSWQ9NTM2ODgyMzg2NDM5NWU2NWZiNmMwMmNhODc4OWZmODImYW1wO3Nob3dfYm9yZGVyPXRydWUmYW1wO2xpbmtfb3BlbnNfaW5fbmV3X3dpbmRvdz10cnVlIiB3aWR0aD0iMzAwIiBoZWlnaHQ9IjE1MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIG1hcmdpbndpZHRoPSIwIiBtYXJnaW5oZWlnaHQ9IjAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iPjwvaWZyYW1lPg==

 
 


 

KOKO MOJO ist das jüngste Label in der ROCKSTAR RECORDS-Familie mit Schwerpunkt auf klassischen Rhythm’n’Blues-Reissues.

Die vierte Compilation enthält erneut 28 Songs, die den Freuden der Liebe gewidmet sind. `About Those Beats From The Heart` macht der Subtitel klar, und diesmal wird der Liebe weitgehend ohne das dazugehörige Leid zugesprochen – auf 28 uralten klassischen Rhythm n Blues-Songs.

Künstler wie CARL MATTHEWS, FLOYD DIXON, THE DEVILLES, PEPPERMINT HARRIS, EDDIE ALSTON oder ANDRE WILLIAMS, um nur einige wenige zu nennen, sind keine Weltstars, sondern Vertreter der breiten Masse von Künstlern, die den Blues und Rhythm n Blues von der Basis aus mit unzähligen Aufnahmen und Liveauftritten überhaupt erst zum Leben brachten. Dabei sind ihre Songs nur selten schlechter als die der gefeierten großen Ikonen des Musikstils und machen diese Zusammenstellung zu einer berückenden Ode an das schönste aller Gefühle.
 

Well, well, well! Look what we got here dear cats and kittens… another „cool as a toilet stool“ anthology of great songs from the „land of the Ravy-Gravy“ about this thing called „love“ and some of the best songs in the World are about love. You can finally dance to it. Not only that. I’m sure you’ll LOVE it!
-Little Victor (a.k.a DJ „Mojo“ Man)

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL0hIU1BZVW5mSzZVP3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT4=

 

 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0id2lkdGg6IDEyMHB4OyBoZWlnaHQ6IDI0MHB4OyIgc3JjPSIvL3dzLWV1LmFtYXpvbi1hZHN5c3RlbS5jb20vd2lkZ2V0cy9xP1NlcnZpY2VWZXJzaW9uPTIwMDcwODIyJmFtcDtPbmVKUz0xJmFtcDtPcGVyYXRpb249R2V0QWRIdG1sJmFtcDtNYXJrZXRQbGFjZT1ERSZhbXA7c291cmNlPXNzJmFtcDtyZWY9YXNfc3NfbGlfdGlsJmFtcDthZF90eXBlPXByb2R1Y3RfbGluayZhbXA7dHJhY2tpbmdfaWQ9czA2MS0yMSZhbXA7bWFya2V0cGxhY2U9YW1hem9uJmFtcDtyZWdpb249REUmYW1wO3BsYWNlbWVudD1CMDc5OERROUZGJmFtcDthc2lucz1CMDc5OERROUZGJmFtcDtsaW5rSWQ9MWVmY2RkNDkwNWY5N2E3NmYzYjQ4MWI2NjM5NDBkNjkmYW1wO3Nob3dfYm9yZGVyPXRydWUmYW1wO2xpbmtfb3BlbnNfaW5fbmV3X3dpbmRvdz10cnVlIiB3aWR0aD0iMzAwIiBoZWlnaHQ9IjE1MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIG1hcmdpbndpZHRoPSIwIiBtYXJnaW5oZWlnaHQ9IjAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

KOKO MOJO ist das jüngste Label in der ROCKSTAR RECORDS-Familie mit Schwerpunkt auf klassischen Rhythm’n’Blues-Reissues.

Die zweite Compilation enthält erneut 28 Songs, die die komische Seite des Genres beleuchten.

`The Funny Side Of Rhythm And Blues`  lautet der Subtitel: Auf `Fool Mule`  versammeln sich 28 uralte klassische Rhythm’n’Blues-Songs, auf denen es unernst bis skurril zugeht.

Künstler wie EDDY JONES & THE CYCLONES, DOSSIE TERRY, SONNY HINES, BOBBY LEWIS, JOHN J MOSES, VERNON DILWORTH & HIS TOP CATS oder FREDDY KOENIG, um nur einige wenige zu nennen, sind keine Weltstars, sondern Vertreter der breiten Masse von Künstlern, die den Blues und Rhythm’n’Blues von der Basis aus mit unzähligen Aufnahmen und Liveauftritten überhaupt erst zum Leben brachten. Dabei sind ihre Songs nur selten schlechter als die der gefeierten großen Ikonen des Musikstils und machen diese Zusammenstellung zu einem sehr kurzweiligen Vergnügen.

Another winning selection of mighty fine dancing tunes from „The Land of the Ravy-Gravy“ that will bring a smile on your face and even a few chuckles, dear hep cats and kittens.This new boss anthology of pretty obscure songs from the golden era of music is once again filled to the brim with lotta great funny „rocking“ numbers…. all KILLERS, no FILLERS!
-Little Victor (a.k.a DJ „Mojo“ Man)

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL1NJQXlGUTBLZ080P3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

 

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0id2lkdGg6IDEyMHB4OyBoZWlnaHQ6IDI0MHB4OyIgc3JjPSIvL3dzLWV1LmFtYXpvbi1hZHN5c3RlbS5jb20vd2lkZ2V0cy9xP1NlcnZpY2VWZXJzaW9uPTIwMDcwODIyJmFtcDtPbmVKUz0xJmFtcDtPcGVyYXRpb249R2V0QWRIdG1sJmFtcDtNYXJrZXRQbGFjZT1ERSZhbXA7c291cmNlPXNzJmFtcDtyZWY9YXNfc3NfbGlfdGlsJmFtcDthZF90eXBlPXByb2R1Y3RfbGluayZhbXA7dHJhY2tpbmdfaWQ9czA2MS0yMSZhbXA7bWFya2V0cGxhY2U9YW1hem9uJmFtcDtyZWdpb249REUmYW1wO3BsYWNlbWVudD1CMDc5ODUxV042JmFtcDthc2lucz1CMDc5ODUxV042JmFtcDtsaW5rSWQ9MDQzYTM4NWYzODg4M2IzZjFmYWZkZWMzMTAzMzQxMmYmYW1wO3Nob3dfYm9yZGVyPXRydWUmYW1wO2xpbmtfb3BlbnNfaW5fbmV3X3dpbmRvdz10cnVlIiB3aWR0aD0iMzAwIiBoZWlnaHQ9IjE1MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIG1hcmdpbndpZHRoPSIwIiBtYXJnaW5oZWlnaHQ9IjAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

KOKO MOJO ist das jüngste Label in der ROCKSTAR RECORDS-Familie mit Schwerpunkt auf klassischen Rhythm’n’Blues-Reissues.

Die dritte Compilation enthält erneut 28 Songs, die Sänger mit dem Thema Liebe und Leid antreten lässt. `Cause The Trouble With Me Is You`, wie der Titel vollständig heißt.

Künstler wie RUFUS BROWN, BAKER KNIGHT, LITTLE WILLIE JOHN, JACK DUPREE, BIG RED MC HOUSTON, ROLAND BENNETT oder CHUCK HIGGINS, um nur einige wenige zu nennen, sind keine Weltstars, sondern Vertreter der breiten Masse von Künstlern, die den Blues und Rhythm n Blues von der Basis aus mit unzähligen Aufnahmen und Liveauftritten überhaupt erst zum Leben brachten. Dabei sind ihre Songs nur selten schlechter als die der gefeierten großen Ikonen des Musikstils und machen diese Zusammenstellung zu einem sentimental-dramatischen Erlebnis.

When you ain’t got a woman, you got the blues…. when you got a woman… you STILL got the blues. This is the lesson you will learn hep cats and kittens, by simply listening and dancing to this wonderful anthology filled to the brim with songs about the eternal LOVE-HATE relationship between men and women that started with Adam and Eve at the Garden of Eden… ENJOY!
-Little Victor (a.k.a DJ „Mojo“ Man)

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL01qX0VJV0puTXM4P3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT4=

 


 
 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0id2lkdGg6IDEyMHB4OyBoZWlnaHQ6IDI0MHB4OyIgc3JjPSIvL3dzLWV1LmFtYXpvbi1hZHN5c3RlbS5jb20vd2lkZ2V0cy9xP1NlcnZpY2VWZXJzaW9uPTIwMDcwODIyJmFtcDtPbmVKUz0xJmFtcDtPcGVyYXRpb249R2V0QWRIdG1sJmFtcDtNYXJrZXRQbGFjZT1ERSZhbXA7c291cmNlPXNzJmFtcDtyZWY9YXNfc3NfbGlfdGlsJmFtcDthZF90eXBlPXByb2R1Y3RfbGluayZhbXA7dHJhY2tpbmdfaWQ9czA2MS0yMSZhbXA7bWFya2V0cGxhY2U9YW1hem9uJmFtcDtyZWdpb249REUmYW1wO3BsYWNlbWVudD1CMDc5ODc1OVhRJmFtcDthc2lucz1CMDc5ODc1OVhRJmFtcDtsaW5rSWQ9MTNlZTQ5YWIwMWRkMjRjMjFhOGNhN2I2NjJlN2MwNDEmYW1wO3Nob3dfYm9yZGVyPXRydWUmYW1wO2xpbmtfb3BlbnNfaW5fbmV3X3dpbmRvdz10cnVlIiB3aWR0aD0iMzAwIiBoZWlnaHQ9IjE1MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIG1hcmdpbndpZHRoPSIwIiBtYXJnaW5oZWlnaHQ9IjAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

james hunter

The James Hunter SixHold On! ist das erste Album des Künstlers bei Daptone Records. Der Rhythm’n’Blues-Troubadour überzeugt auf seinem vierten Album mit übermütiger Energie, knackigen Arrangements und viel Soul:
Weiterlesen