Beiträge

Ich kann mich noch gut erinnern, als das Münchner COMPOST Label die ersten FUTURE SOUNDS OF JAZZ Compilations Mitte der 90er Jahre veröffentlichte und den Begriff Future Jazz zum Markenzeichen machte.

Mittlerweile ist man bei Volume 15 angekommen, wieder von COMPOST Labelchef Michael Reinboth zusammengestellt und mit 21 Tracks aus dem Spannungsfeld von Electronic und Jazz.

Wie immer eine Empfehlung!
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

The Neutronic Suite is a journey through music that uses Afro Electronic Rhythms, Soul, Future Jazz & HipHop to tell the Story of Artist JSOUL’s transformation from vocalist to producer. Using the principles of a Neutron star to symbolize the end of one Life span and the creation of a new and beautiful journey. It starts on the Ivory Coast of West Africa in 1619. The Door of No return in Edina where his ancestors once walked and ends in a galaxy far away from the harsh and cruel environments of mankind used to strangle and stifle our growth as people. Through this journey words and sounds of positive affirmations that encourage growth, healing, love & light illuminates its way, until finally we reach our destination of peace and artistic freedom.
JSOUL

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden