Beiträge

Ambiancé

 

Ja, ihr habt richtig gelesen! Der “First Short Trailer” von “Ambiancé” dauert 7 Stunden!!
Doch der Film “Ambiancé” des schwedischen Filmemachers Anders Weberg, der 2020 veröffentlicht werden soll, wird 720 (!!!) Stunden lang sein.
Wenn ihr euch übrigens fragt, was der Inhalt des Filmes ist: man sieht zwei Männer an einem Strand diverse Dinge tun. Mehr wird es nicht sein!
Das Ganze ist natürlich ein Kunstprojekt, welches durch seine Art und seine Dauer der Darstellung überzeugen soll. Und naja, über Geschmack und Kunst lässt sich ja bekanntlich nicht streiten ;)

 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

 

gefunden bei kino.de

openbeatz

 

Das endgültige Line Up für die diesjährige Open Beatz Festival – Süddeutschlands einziges elektronisches 4-Tages Festival – steht fest.

☞ TICKETS: www.openbeatz.de/tickets

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

LINE UP ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::­:::::::::::::::::::::::::::: 100%

■ ■ ■ L I N E – UP – O P E N B E A T Z ■ ■ ■
21.07.2016 – 24.07.2016 – Nürnberg, Herzogenaurach

HEADLINER (In alphabetical Order)

► Blasterjaxx
► Deorro
► DVBBS
► FRITZ KALKBRENNER
► Nicky Romero
► NERO (DJ Set)

MAINSTAGE (In alphabetical Order)

► DJ BL3ND
► Dyro
► EDX
► Gestört aber GeiL
► Gigo’n’Migo
► Glasperlenspiel
► Headhunterz
► le Shuuk
► Lost Frequencies
► Ostblockschlampen
► SIGALA
► Stadiumx

► 2elements ► BEBO Music ► Cuebrick ► Felice ► Greg Gelis (Official Artist Page) ► NIELS VAN GOGH ► Ontonic ► Simon & Phil

LAKESTAGE

► KOLLEKTIV TURMSTRASSE
► Monika Kruse
► Nicole Moudaber

► EINMUSIK
► Felix Kröcher
► Format: B
► JUNGE JUNGE
► Klaudia Gawlas music
► Lexer
► Monkey Safari
► Moonbootica
► Oliver Schories
► Raphael Dincsoy

► Adaptiv ► Basti Glanz ► Krumm & Schief ► Lukas Stern ► VonBallon

3rd Stage (Freitag Trap)

► WE ARE GTA
► JAUZ
► Pegboard Nerds
► SAN HOLO
► Slander
► DJ Steph ► Shippo ► Wildchild

3rd Stage (Samstag Hardstyle & Hardcore)

► Brennan Heart
► Da Tweekaz
► Frontliner
► Korsakoff
► Max Enforcer
► Ran-D
► Sounic
► D-Liciouz
► Scale
► Anodyze
► hosted by MC DL
.
Clubstage 1 Freitag (Neuraum München)
► Lucas & Steve
► Mashup-Germany
► TAI
► Dominik Koislmeyer
► Nello
► Hyper! Hyper!
► Bedrud ► Jetique► Premeson ► Same Story ► The Cliqque

Clubstage 2 Freitag (Mr. Nice Guy Dresden)
► CALVO
► Charming Horses
► MarkusAmenaza
► Mynoorey
► NOIZE GENERATION
► Patrick Hofmann
► Brandy – Official Site & Nico► David Phillips ( Global Ritmico ) ► Kevin Weiler ► MOXI ► Third Dimension

Clubstage 1 Samstag (Hands Up Nürnberg)
► Tigerlily
► Adrian Fries‘ ► Avaro ► Blankenheim ► Brooks ► Felix Zuppe ► LUMOR ► Oliver Magenta ► Van Art ► Volt 2 Cat

Clubstage 2 Samstag (Kontor Records)
► Stereoact
► Jerome (DJ – Artist)
► Markus Gardeweg
► MICAR
► SPYZR
► Cross Beats ► Mark Bale ► Newclaess ► Rob Me ► The Ironix ► Timbo

Camping Stage Donnerstag (Hypercat)
► DJ Moestwanted
► Bebo
► Arya Reddy
► Fabian Farell
► Clubbusters
► Aviculario

 

 

 

 

 

#openbeatz #openbeatzlab #openbeatz2016

miles ahead

Miles Davis gibt es bald in Form eines Biopics im Kino zu sehen. Gespielt wird der Musiker von Don Cheadle, der mit dem Film auch gleich sein Filmregie-Debüt gibt.
Der Film erzählt die Geschichte der Jazz-Legende zur Zeit seines Comebacks Anfang der 80er-Jahre, in denen der Künstler zurückzogen und stark drogenabhängig seine Trompete vorerst an den Nagel hängte. In Rückblenden nimmt der Film auf Davis‘ Anfangsjahre und seine späteren Drogenprobleme Bezug.
Der Trailer zeigt den Musiker als abgewrackten Künstler, der vor körperlicher Gewalt und Waffengebrauch nicht zurückschreckt.
Der penetrante „Rolling Stone“-Journalist (Ewan McGregor), der Davis auf der Suche nach gestohlenen Musikbändern begleitet, schafft es schließlich, seine Karriere neu zu beleben
Weiterlesen