Beiträge

https://www.facebook.com/OpenPianoforRefugees

Open Piano for Refugees kommt wieder nach Stuttgart!

Vom 11. Sept. um 11:00 bis 15. Sept. um 21:00 wird ein frei zugänglicher Flügel auf dem Mailänder Platz in Stuttgart platziert.

Jede/r darf spielen, jede/r darf zuhören. Alle sind willkommen!

Das könnte dann zum Beispiel so aussehen bzw. sich anhören:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
Mit der Aktion will Open Piano for Refugees die soziale Ungerechtigkeit an die Wand spielen und für mehr Akzeptanz und Zusammenhalt sorgen.

Die Spenden fließen in das soziale Musikinstitut DoReMi, welches auf einer „Zahl so viel du kannst“-Basis v.a. einkommensschwachen Personen (mit und ohne Migrationshintergrund) Musikunterricht anbietet:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
 

WICHTIG: Bitte Abstand zwischen den ZuhörerInnen halten. Die Musik verbindet uns genug 😉
Auch Hände vor und nach dem Spielen bitte desinfizieren. Wir stellen etwas bereit. DANKE!
– Open Piano for Refugees

 

 

 

Foto: Jörg Singer

Im November 2019 hat June Cocó ihr zweites Album „Fantasies & Fine Lines“ veröffentlicht und ist seitdem damit auf Tour durch Deutschland und Europa.

Dabei fokussiert sie sich – anders als auf dem Album – ausschließlich auf ihr Klavier und ihre außergewöhnliche Stimme, die sie gern durch eine Loop-Station jagt und so mit sich selbst Duette oder gar Chöre singt. Hier könnt ihr einen Live-Eindruck bekommen:
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 
 
Tourdaten:

 
 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

Das DesignFest by COUCH feierte am Wochenende seine Premiere auf der imm cologne mit voller Halle.
Die erste Station des neuen Lifestyle-Festivals DesignFest by COUCH war damit ein großer Erfolg für Aussteller, Besucher und die Veranstalter in Köln.

Das DesignFest geht in die nächste Runde und gastiert am 4. und 5. April 2020 in Berlin (Arena Berlin)
und vom 17. bis 19. April 2020 in Stuttgart (Messegelände Stuttgart).

Rund 180 junge nationale und internationale Lieblingsmarken aus Interior, Fashion, Beauty und Food haben den größten Concept-Store mit Festivalcharakter für angesagte Produkte entstehen lassen. In der Workshop-Area konnten die Besucher nicht nur zuschauen, sondern ihre Kreativität beim Binden von Trockenblumen, Handlettering oder bei der Herstellung eines Lippenbalsams selbst unter Beweis stellen.

„Wir wollen das Format Messe neu erfinden und mit dem DesignFest den größten Concept-Store mit Festivalcharakter für angesagte Produkte kleiner und großer Labels und Marken kreieren.
Die Zeit ist reif, denn heute will sich auch das jüngere Publikum mit einzigartiger und zeitgemäßer Gestaltung umgeben.
Zudem erleben wir eine unheimlich aufregende Zeit in der Lebensmittelindustrie und Gastronomie.
Super Food gehört neben Design, DIY und Lifestyle heute fest zum Alltag trendbewusster Verbraucher.“
– Jennifer Reaves, CEO Blickfang GmbH

 

Weitere Infos gibt es unter designfest.info, Tickets für Berlin gibt es hierund für Stuttgart hier.