„Es war keine leichte Aufgabe, traditionelle Weihnachtslieder so zu interpretieren, dass sie erkennbar bleiben, die kitschigen Melodien aber soweit entschärft werden, dass es nicht aus den Speakern tropft, sondern nach fettem Old-School-Dub klingt.“
– Marcel Stadler (Dub Spencer und Trance Hill)

Die schweizer Live-Dub-Band Dub Spencer & Trance Hill hat mit CHRISTMAS DUB ein Dutzend frischer Coverversionen von Weihnachtsliedern wie “Stille Nacht”, “Jingle Bells” oder “We Wish You A Merry Christmas” im Dub-Style aufgenommen. Manchmal wird erst beim zweiten Hören deutlich, welcher Weihnachtstitel durch die Speaker pumpt:

 


 

 
 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere