Snoh Aalegra, die schwedische Soulstress mit persischen Wurzeln, von der einige behaupten, das sie wie eine Mischung aus Amy Winehouse und Adele klingt, hatte ich bisher nicht auf dem Radar.

Mit „Don’t Explain“ veröffentlicht die 28jährige Schwedin nach ihrer ersten EP „There Will Be Sunshine“ nun ihr erstes Mini-Album.

Features und Beats kommen von John Mayer, No I.D., Miguel Atwood-Ferguson, James Fauntleroy, BADBADNOTGOOD, DJ Dahi und Boi-1da.

Herausgekommen ist ein smoothes Soul-Album, dass man nicht verpassen sollte. Von der jungen Dame werden wir bestimmt noch einiges hören!

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vdy5zb3VuZGNsb3VkLmNvbS9wbGF5ZXIvP3VybD1odHRwcyUzQS8vYXBpLnNvdW5kY2xvdWQuY29tL3BsYXlsaXN0cy8yMTMzMTc5MTQmYW1wO2NvbG9yPWZmNTUwMCZhbXA7YXV0b19wbGF5PWZhbHNlJmFtcDtoaWRlX3JlbGF0ZWQ9ZmFsc2UmYW1wO3Nob3dfY29tbWVudHM9dHJ1ZSZhbXA7c2hvd191c2VyPXRydWUmYW1wO3Nob3dfcmVwb3N0cz1mYWxzZSIgd2lkdGg9IjEwMCUiIGhlaWdodD0iNDUwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0ibm8iIHNjcm9sbGluZz0ibm8iPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

 

 

 

 

gefunden bei RAP-N-BLUES

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.