Beiträge

„Island Time“ ist das neueste Album von Joel Sarakula und sein erstes, seit er auf dem Höhepunkt der Pandemie auf die Kanarischen Inseln gezogen ist. Von seinem Zuhause in Großbritannien aus nahm er im November 2020 eine Einladung zu einem besonderen Konzert im Alfredo Kraus Auditorium in Las Palmas, Gran Canaria an, nicht ahnend, dass dies sein Leben verändern würde.

„Island Time“ ist eine Sammlung von Liedern, die Themen wie das Inselleben, das Stadtleben, Einsamkeit und romantische Liebe sowie unsere Beziehung zur Natur behandeln und Joel Sarakula beweist erneut sein großes kompositorisches Talent für herrlich entspannte und wunderbar melodische Musik zwischen zeitlosem Pop, Funk, Soft Rock und Disco.
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden


 
 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
 
 


 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
2018 und 2019 spielten Alin Coen und die STÜBAphilharmonie sieben gemeinsame Konzerte, allesamt ausverkauft.
Die Resonanz darauf war sowohl beim Publikum und den Fans als auch bei den Kritiker:innen überragend.
 

„Die Menschen fragten immer wieder nach Aufnahmen.
Sie wollten diese Stücke, diese besondere Konstellation, diese Konzertsaal-Atmosphäre einfach gern mit nach Hause nehmen.“
– Alin Coen

 
Und so entstand aus einem Tour-Projekt nun ein komplettes Album: „Alin Coen & STÜBAphilharmonie“:
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
 
Das Album verbindet ausgewählte Songs von Alin Coen aus den vergangenen zwölf Jahren – neu arrangiert und eingespielt mit der STÜBAphilharmonie.
 

„So eine Zusammenarbeit ist eine große Würdigung der eigenen Musik. Musik, die ich irgendwann mal ganz für mich allein im stillen Kämmerchen geschrieben habe und die nun mit einem 80-köpfigen Orchester umgesetzt wird. Eine solche Gelegenheit bekommt man nur einmal – und die sollte man nutzen.“
– Alin Coen

 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden


 
 
 

„On this funky piece Arne and I dive deeply in all the possibilities that loop stations and effects give us to create sounds that might not sound typical for our duo lineup of only trumpet and guitar. This was a lot of fun to produce in the studio and I can’t wait to bring it to the stage in concert.“
Nils Wülker

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


#nilswülker #arnejansen #closer #newalbum #deepdive #theartoftheduo #jazztrumpet #trumpetplayer #vanlaar #jazzguitar #warnermusic
 
 
 
Here you can find the link for preordering CLOSER (out Feb 3): https://wmg.click/deepdive
 
In concert:
31.1. Neunkirchen/Saar, Neue Gebläsehalle
01.2. Hannover, Theater am Aegi
03.2. Kreuztal, Weiße Villa in Dreslers Park
04.2. Baden-Baden, Festspielhaus
06.2. Hamburg, Laeiszhalle Großer Saal
07.2. Berlin, Admiralspalast
08.2. Leipzig, Haus Leipzig
09.2. Düsseldorf, Savoy Theater
11.2. Erfurt, Theater
12.2. Stuttgart, Liederhalle Mozart Saal
15.2. Herford, Forum Museum Marta
16.2. Frankfurt, Alte Oper
17.2. Bremen, Die Glocke