Happy Releaseday: Malakoff Kowalski präsentiert heute sein drittes Solo-Album „I Love You“!

Malakoff Kowalski - I Love You

Der deutsch-amerikanisch-persische Wahl-Berliner Malakoff Kowalski bietet darauf 15 Songs, die sich irgendwo zwischen modernem Pop und  60’s Soul-Jazz bewegen.
So, wie auf der ersten Single How I Think Of You“. Malakoff Kowalski beschreibt das Stück selber als „Musik, die sich so gut und warm anfühlen sollte, wie eine Umarmung – wie ein Kuss“.
Und die sich – wie das gesamte Album – so anhört wie die Titelmusik aus einem Wes-Anderson-Film, der in Los Angeles, Neapel und in der Französischen Riviera spielt.

 

Übrigens:
In der aktuellen VOGUE gibt es ein ausführliches Interview mit Malakoff Kowalski!
 

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung der Promotion-Werft.

Uwe

aka SOULGURU // straight outta Coburg (Oberfranken) // wohnhaft in der Nähe von Stuttgart // Jahrgang 61 // musikbegeistert seit früher Kindheit // hauptberuflich in leitender Stellung als Logistiker tätig // Vater von 2 Söhnen // Musik-Blogger seit 2009

Kommentar verfassen