Die australische Elektropop-Band Parcels wurde 2014 gegründet. Mit „Live Vol. 1“ liegt von dem mittlerweile in Berlin ansässigen Quintett aktuell ein brandneues Album vor. Die Grundidee, so die Gruppe auf ihrer Webseite, die Songs live im Studio auf eine 24-Spur-Bandmaschine aufzunehmen, habe schon vor dem Debüt-Album existiert.

„For us two years ago, this idea was the perfect bookend to the debut album. A lush 24 track tape recording of all the album songs being performed in a classic studio. Surprisingly it still feels like a good idea now, which never really happens unless it’s the right thing to do.“

Entstanden in den legendären Berliner Hansa Studios befinden sich darauf Live-Versionen ihres bisherigen Schaffens, sowie mit ‚Redline‘ und ‚Elude‘ auch zwei bisher unveröffentlichte Songs.

Visuell wird das Album von einem einstündigen Video begleitet, dass während der Entstehung der Live LP aufgenommen wurde:
 
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.