Marco Döll aka Mädness hat mal wieder ein Meisterwerk abgeliefert.

Der aus Darmstadt stammende und mittlerweile in Berlin lebende Original Gude erzählt in den 10 Tracks auf „Mäd Löve“ von Gefühlen und Beziehungen – zu Menschen, zur Gesellschaft und zu sich selbst.

Dieses Konzept vom erwachsenen und erfahrenen Rapper, der sich nach all den Jahren im Rapgeschäft sehr viel mehr erlauben darf, hat er schon auf dem großartigen Vorgängeralbum „OG“ verfolgt und perfektioniert es nun auf „Mäd Löve“:

Das ist alles, was ich aktuell kann und weiß – Alles, was ich aktuell bin.
– Mädness

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden


 
 
 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.