Das Münchner Duo Klara Rebers und Leoni Klinger aka UMME BLOCK überzeugt auf dem Debütalbum „25 Hours“ mit sphärischen Sound, eingängigen Gitarrenriffs und wundervollen Beatlandschaften. Zwischen Tash Sultana und Grimes finden sich die beiden Powerfrauen in einer verdammt interessanten und immer größer werdenden Sparte wieder.

Melancholisch, teils Düster in Szene gesetzt verschmelzen die beiden Stimmen mit dem perfekt abgestimmten Synth-Pop-Sound.

„Düstere Clubatmosphäre, elektrisierende Beats, dichte Synthesizer und hallende Frauenstimmen. Diese Elemente bringt das Duo Umme Block zusammen und lässt Pop mit analogem, dunklem Elektro kollidieren. Dabei entsteht ein spannendes, ungeahntes, neues Soundpotential, das die zwei Frauen aus München sich zu Eigen gemacht haben und auf der Bühnen immer wieder neu erforschen.“
Diffus Magazin

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.