Credits: Obi Wolf

Das Debüt-Album „Cha Cha Cha“  des dreiköpfigen Band- und Produzenten-Kollektivs Champyons ist da!

Das Trio, bestehend aus Kptn (Gesang / Keys), Flx (Bass / Gitarre) und Tweety (Schlagzeug), erlangte erstmals 2011 internationale Aufmerksamkeit durch das Projekt „Skrillex Presents: Free Treats“, zu dem sie gemeinsam mit EDM-Schwergewicht ZEDD den Song „Changes“ beisteuerten. In den folgenden Jahren bahnten sich Champyons den Weg in die internationale Musikszene und bewegten sich zwischen Europa, New York City und London. Während man am Laptop an entfernten Orten, in Zügen und Flugzeugen produzierte, entwickelte sich ein Sound, bei welchem die Band ihre Rock-Wurzeln verließ und immer mehr in Richtung Sample-Cutting, Drum-Looping und experimentelles Songwriting tendierte.

Inspiriert von den großen Künstlerkollektiven der Pop-Art- und frühen Hip-HopÄra, kombinieren die Wahlberliner R’n’B, Rock und elektronische Elemente zu einer Collage aus Popkultur und musikalischen Einflüssen. Klassische Genregrenzen werden überwunden, samplegetriebene Beats treffen auf traditionelle Songstrukturen.

Dieses innovative Songwriting findet in Champyons vierzehn musikalische Hochglanzproduktionen umfassenden Album „Cha Cha Cha“  ihren vorläufigen Höhepunkt.

Mit ‚Oceans‘  ist jetzt auch die nächste Single des Albums draußen. Ein ohrwurmverdächtiger Chorus trifft auf großes Arrangement und erzeugt so ein alles flutendes Klangmeer für die Ohren.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden


 
 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden


 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.