Tony Allen war zusammen mit Fela Kuti der Erfinder des Afrobeat und gilt als einer der besten Schlagzeuger aller Zeiten.
Nun ist der Musiker mit nigerianischen Wurzeln im Alter von 79 Jahren in Paris verstorben.
R.I.P. Brother!
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.mixcloud.com zu laden.

Inhalt laden


 
Tracklist

1
Asiko
Tony Allen
2
Why Black Man Dey Suffer
Fela Anikulapo Kuti
3
Dark Side Of Night ft. Tony Allen
Jimi Tenor
4
Olufela
Katode Olajide
5
Lamp Of The Body
Afrobeat Down
6
Water No Get Enemies ft. Roy Hargrove, Nile Rodgers
D`Angelo, Femi Kuti, Macy Gray
7
Secret Agent
Tony Allen
8
Revenge Of The Flying Monkeys
Ayetoro
9
Intro
Bucky Leo & Black Egypt
10
Wait For Me
Roger Damawuzar
11
More
Rob ( with Mg 2 )
12
Di Bombs
Dele Sosimi
13
No Agreement ft. Tony Allen, Archie Shepp
Rede Hot And Riot
14
J.J.D.
Fela Anikulapo Kuti
 
 
 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.