Großartiger Livemitschnitt des hawaiianischen Reggae-Musikers Mike Love und seiner spielfreudigen Band:
 

In den frühen 2010er Jahren wechselte ich von der Leitung meiner Band Dubkonscious zum Soloauftritt. Mein Songwriting und meine Kreativität blühten auf und ich begann, Musik unter meinem eigenen Namen aufzunehmen und zu veröffentlichen. Mit der Zeit sehnte ich mich wieder nach der Dynamik einer Band und so begann ich langsam eine aufzubauen, indem ich Musiker/Freunde aus dem riesigen Angebot an Talenten in der Musikszene von O’ahu auswählte. Nach vielen Jahren und unzähligen Auftritten hat sich die Band zu dem Format entwickelt, das Sie hier sehen und das ich „The Full Circle“ genannt habe. So viele haben ihre Talente zu dieser Gruppe beigesteuert und eine Rolle in der Kulmination der Arbeit gespielt, die zu der Aufnahme dieses Live-Albums führte, aber die Einheit, die Sie hier sehen und hören werden, ist eine besondere. Vieles hat sich verändert, in der Welt und innerhalb der Band, seit wir dieses Konzert „At Home in Hawai’i“ vor über einem Jahr, am 5.6.19, aufgenommen haben. Umso dankbarer bin ich, dass wir diese Momentaufnahme der Band in Topform an dem Ort festhalten konnten, an dem alles entstanden ist, im Hawaiian Brian’s. Ich möchte meiner Band und allen danken, die an diesem Abend dabei waren und ihn zu einem ganz besonderen Meilenstein meiner Karriere gemacht haben. Ich möchte auch Jim Fox für seine fantastische Arbeit beim Abmischen und Mastern danken, und Erin Ibarra dafür, dass sie ihr Original-Kunstwerk wiederhergestellt hat, das so lange im Flur des Brian’s hing. Ich weiß, dass ihr die Entwicklung so vieler eurer Lieblingssongs genießen werdet, und ich hoffe, dass ihr die Augen schließen könnt und euch in jene Nacht zurückversetzt fühlt, in der wir zusammen gesungen und getanzt haben, als wir eins waren. Viel Spaß!
– Mike Love

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.