14196023_1174847319239169_4354278597649983860_o

Endlich mal wieder authentischer Rap aus Benztown! Heute feiert I Love 2 Hate  von Marz Premiere. Happy Releaseday!

Das Besondere an seiner Platte ist u. a. die musikalische Kombination aus samplebasierten HipHop-Beats zusammen mit neuen Interpretationen der Stuttgarter Jazz-Band Bixtie Boys. Eingespielt wurde das Ganze im Studio bei Flo König (Drummer u. a. bei Cro, Lena und WECANBUILDYOU).

Auf seinem Debütalbum zeichnet Marz ein reflektiertes und dennoch kritisches Bild der gegenwärtigen Gesellschaft, um an einigen Stellen deutlich die Unterschiede zwischen sinnlosem Hass und berechtigter Kritik am System unserer Zeit zu benennen. Feature-Gäste wie Johnny Rakete, Lakmann und Kamp warten mit lyrischen Unterstützung auf und komplettieren ein Album das verdeutlicht, wie vielfältig deutscher HipHop im Jahr 2016 klingen kann. Yes!

 

Marz & Sickless – Wegen WSG Tour 2016:

07.10.2016 – Sigmaringen – Alfons X
08.10.2016 – Göttingen – Dots
09.10.2016 – Berlin – Badehaus
12.10.2016 – Freiburg – MensaBar
13.10.2016 – München – Feierwerk
15.10.2016 – Hamburg – Kleiner Donner
21.10.2016 – Stuttgart – Schräglage

 

 

Kommentar verfassen