Videopremiere: ONEJIRU - Higher Than High

ONEJIRU (Credits: M. Arfmann)

Heute erscheint das zweite Album der Hamburger Künstlerin, Aktivistin und Musikerin ONEJIRU.
SOULGURU wünscht Happy Releaseday!

Egal, ob eine Band in der Roten Flora im Hamburger Schanzenviertel hinter ihr steht oder ein 84-köpfiges Orchester im Konzertsaal: Wenn ONEJIRU ihre einzigartige Stimme erhebt, ist ihr die Aufmerksamkeit des Publikums sicher. Die Sängerin, die so unterschiedliche Räume zum Klingen bringen kann, nimmt die Hörer auf ihrem Album „Higher Than High“ in zwölf Songs mit auf eine musikalische Reise.

Mit hochkarätiger Unterstützung von Musikern wie MATTHIAS ARFMANN, ALI BUSSE (Bass, JAN DELAY), dem ghanaischen Gitarristen HOPE HORMEKU und Gästen wie TONY COOK (Schlagzeug, JAMES BROWN) entstehen vielseitige Klangwelten, die von melancholischer Ballade über Reggae- und Afropop-Anflüge und Rock bis hin zu tightem Disco-Funk reichen.

Geeint wird dieser freigeistige und stets hintersinnige Pop durch ONEJIRUs charismatische Stimme, die Texte mit Poesie, Inhalt und Aussage transportiert. Sehr geil!
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere